St. Seb. Schützenbruderschaft Lützenkirchen
logo
Startseite
Wir über uns
Vorstand
Königspaar 2016/17
Termine
Schützenfest 2016
Bezirksmeisterschaft
Schießanlange
Jungschützen
Fahnenschwenker
Förderpreis des BdSJ
Kontakt
Impressum
Fotos

 

Wir über uns

 

Brudermeister Karl Flemm

 

Geschichte & Gegenwart

 

Die Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Lützenkirchen ist eine katholische Gemeinschaft christlicher Männer und Frauen.

Sie wurde nachweislich vor dem Jahr 1423 gegründet. Damals wurden die Menschen von Kriegen, Seuchen und Pest heimgesucht. Um den Notleidenden zu helfen, wurde in Lützenkirchen die Schützenbruderschaft gegründet. Der Name Schützenbruderschaft kommt daher nicht vom Schießen sondern vom Beschützen. Den Gedanken des Helfens hat die Bruderschaft Lützenkirchen bis heute bewahrt.

Die Bruderschaft veranstaltet selber oder beteiligt sich des öfteren an Gemeinnützigen Aktionen. Der Erlös ist dann ausschließlich für einen guten Zweck, d.h. caritative Vereine oder Vereinigungen werden von der Bruderschaft Lützenkirchen unterstützt.

Die Bruderschaft besteht aus vier Gruppen: Schützenbrüder und -schwestern (ab 21 Jahre, derzeit 57 Mitglieder), Jung- und Schülerschützen (10-21 Jahre, derzeit 24 Mitglieder), dem Fahnenschwenkercorps (derzeit 16 Mitglieder) und fördernden Mitgliedern (derzeit 30 Mitglieder). Es gibt ein reges Vereinsleben.

Alljährlich werden zwei große Feste gefeiert. Am Patronatsfest wird der Namenstag unseres Patrons, des hl. Sebastian (20.Januar), mit einer hl. Messe und anschließendem gemütlichen Beisammensein gefeiert. Hierzu ist auch die Bevölkerung herzlich eingeladen, die gerne der Einladung nachkommt. Das alljährliche Schützen- und Volksfest wird in der Regel am 2.Sonntag im Juni eines jeden Jahres mit der Gemeinde St. Maurinus und den Bürgern aus Lützenkirchen und Umgebung.

Es werden viele auswärtige Schützenfeste befreundeter Bruderschaften und Schützenvereinen besucht, ebenso Veranstaltungen befreundeter Ortsvereine. Selbstverständlich trägt die Bruderschaft auch ihrer Zugehörigkeit zur kath. Pfarrgemeinde Rechnung. Sie begleitet Kommunionkinder zu ihrer ersten hl. Kommunion und die Fronleichnamsprozession und gestaltet das Pfarrfest mit.

Auch vereinsintern werden viele unterhaltsame und vergnügliche Stunden zusammen verbracht, z. B. beim monatlichen Winterschießen in den Monaten Oktober bis März oder bei Vereinsausflügen und vielen Gelegenheiten, welche einen Grund für fröhliche Stunden miteinander ergeben.


St. Seb. Schützenbruderschaft Lützenkirchen gegr. vor 1423 e.V. | webmaster@sbl1423.de